Eine kleine Auswahl unserer Objekte.

Wegen der Vielzahl der Kunden-Bewertungen können wir aus Zeitgründen nicht alle veröffentlichen, deshalb hier nur ein Beispiel.

Die Restlichen werden noch gepostet bzw. sehen ähnlich aus.

Sehr geehrte Herren Schock-Schmidtke,

auf diesem Wege wende ich mich an Sie, um Ihnen etwas über  Ihre Mitarbeiter zu berichten.

Ich hatte heuer die Absicht, in meine ältere Eigentumswohnung ein neues, großes, engerieeffizientes Fenster als auch eine neue Wohnungseingangstüre einbauen zu lassen. Das Problem war – wen nimmt man, wo kann man sich hinwenden, wem darf man vertrauen in der mittlerweile Servicewüste Deutschlands? Man fragt also herum, um Empfehlungen zu bekommen. Bei den vielen Informationen fiel hauptsächlich der Name Ihres Hauses, verbunden mit fundierten, lobenden Worten. So dachte ich, da gehst du auch einmal hin und fragst nach.  Gesagt und getan.

Zunächst machte ich Bekanntschaft mit Frau Zomack und der erste Eindruck war perfekt. Mit ihrer Person steht und fällt meines Erachtens die Anbahnung eines Geschäfts. Mit ihrem Engagement und der  flotten Arbeitsweise vermittelte sie den Eindruck, dass man in guten Händen ist und dieser Eindruck setzte sich bis zum Ende des Geschäfts fort. Die vielen Fragen und Unsicherheiten, die man als Laie hat, beantwortete sie und was sie nicht wissen konnte, die Information beschaffte sie so zügig es nur ging. Ich war wirklich beeindruckt – auch von den Herren, die das Aufmaß  nahmen und dabei    sehr sorgfältig vorgingen. Als dann die Herren O. Pilz und Herr René (?) – Familienname nicht bekannt – begannen, ihre Arbeit zu erledigen, hab ich natürlich interessiert das Geschehen verfolgt. Also, ich bin im Laufe meines Lebens einiges gewöhnt, aber so einen tollen Arbeitsstil sollte  man ins Internet stellen. Hand in Hand, präzise und akkurat arbeiteten beide die ganze Zeit und zu einer Pause mußte man sie förmlich zwingen. Ich sagte schon zu Frau Notzke, dass der Eindruck vermittelt wurde für einen Zuschauer, als würden sie für sich selbst arbeiten und nicht eine Leistung für jemand Fremdes erbringen.  Die Handwerker, die nach der Firma Schock kommen, werden alle an Ihren Mitarbeitern gemessen werden  – ob da jemand so schnell mithalten kann?

Auch das Auftreten jedes Einzelnen Ihrer Mitarbeiter ist perfekt – eine solche emotionale Intelligenz stetig, die ganze Zeit über und von jedem – das ist für Ihr Haus geradezu sprichwörtlich – ich möchte nicht vergessen, bei dem Lob auch Herrn Mineri und den Außendienst zu erwähnen!

Nun, ich beglückwünsche mich, Ihrem Hause die Aufträge erteilt zu haben und ich beglückwünsche Sie zu Ihren „handverlesenen“ Mitarbeitern.

Ganz zum Schluss machte ich noch telefonisch die Bekanntschaft mit Frau Notzke von der Buchhaltung. Es war nämlich so, dass ich bei der ersten Rechnung mich vertan habe, jedoch den Fehler noch bemerkte und Frau Notzke davon in Kenntnis gesetzt habe. Alles, was ich bisher geschrieben habe, trifft selbstverständlich voll und ganz auch auf Frau Notzke zu. Einfach perfekt.

Ich bin nun sehr glücklich mit meinem neuen Fenster und der Tür und auch überaus dankbar, dass mir genau diese Mitarbeiter weitergeholfen haben, die ich alle benannte. Jeder ist an seinem Platz der Beste.

Bitte, wenn das Ganze ein wenig euphorisch klingt – lassen Sie sich gesagt sein: jedes Wort ist wahr und ich stehe voll dahinter. Mit gutem Gewissen kann ich die Firma Schock auf jeden Fall weiter empfehlen!

Vielen Dank für die gute Arbeit. Ihnen als auch Ihrem tollen Team wünsche ich alles, alles Gute, Gesundheit, persönliches Wohlergehen, viele gute Geschäfte  und verbleibe

Mit freundlichen Grüßen