Schock Fensterwerk Sonnen und Windschutz Systeme

Wirkungsvoller Sonnenschutz ist ein Muss für das Wohnen und Arbeiten. Fehlt er, können sich die Räume trotz Belüftung innerhalb kürzester Zeit unangenehm aufheizen. Schuld daran ist der Treibhauseffekt, der die Hitze innen hält, obwohl es draußen vielleicht sogar angenehm kühl ist. Moderner Sonnenschutz muss sich vielen Anforderungen stellen. Für Diavorführungen zum Beispiel ist es nötig, einen Raum vollkommen abzudunkeln. Manchmal ist Sonnenschutz gleichzeitig auch Sichtschutz für Räume, die von außen gegen neugierige Blicke geschützt werden müssen, ohne dass der freie Blick nach außen behindert wird. Sonnenschutz muss alles können, tagsüber Schatten spenden, abends dem letzten Tageslicht freien Eintritt gewähren, den Raum im Sommer kühl halten und im Winter Heizungsenergie sparen helfen. Und schließlich hat auch die Ästhetik ein Wort mitzureden, ist doch die Gestaltung der Fassade ein Bestandteil der modernen Architektur. All diese Anforderungen erfüllt eine zeitgemäße Sonnenschutztechnik für den Außenbereich. Der außenliegende Sonnenschutz stoppt 60 – 80 % der Sonnenstrahlen schon vor der Scheibe. Und weil es zwischen Fenster und Sonnenschutz einen Abstand gibt, kann die Luft dazwischen zirkulieren was einen Wärmestau vermeidet. Verschiedene Lamellenformen und Führungsschienen bieten individuelle Lösungen für beinahe jede Fassaden-Architektur und jedes Anforderungsprofil, Material- und Formenvielfalt, viele Farben und Designs lassen die Gestaltung nach jedem Geschmack zu. Und auf die gute Qualität kann man sich trotz Wind und Wetter Jahr um Jahr verlassen.
Sie können die Integrierten Automatikfunktionen verwenden aber auch die Steuerung von Hand übernehmen. Die Integrierte Automatik bietet den besonderen Komfort und schützt zudem Ihren Sonnenschutz vor schädlichen Witterungseinflüssen.
Automatische Wind und Helligkeitsabhängige so wie Manuelle Steuerung des Antriebes.