So betreiben Sie Ihre Rauch- und Brandschutzanlage

Zulassung

Alle Komponenten Ihres GEZE-Systems sind bauaufsichtlich zugelassene Produkte. Sie können deshalb zum Aufbau für Türen im Brand- und Rauchschutz verwendet werden.

Sachkundigen-Prüfung

Vor der ersten Inbetriebnahme muss ein Sachkundiger das System prüfen. Der Sachkundige bewertet die ordnungsgemäße Installation und die Funktion des Systems.

Ein Sachkundiger muss von einer Fachfirma oder von GEZE gestellt werden.

Jährliche Prüfungen

Eine jährliche Prüfung gewährleistet die Funktionssicherheit Ihres Systems. Die jährliche Prüfung ist Bestandteil der Einzelbefreiung und wird ausgeführt:

– von einem Sachkundigen oder
– durch einen Wartungsvertrag mit einer Fachfirma.

Wichtig!

Die Inbetriebnahme und alle wiederkehrenden Prüfungen sind zu bescheinigen.
Jährliche Prüfung und Sachkundigen-Prüfung müssen auf Verlangen nachweisbar sein. Archivieren Sie sorgfältig alle damit verbundenen Aufzeichnungen.
Beachten Sie die in verschiedenen Bundesländern bestehenden Hausprüfverordnungen.